Sie sind hier: Über uns / Gemeinschaft / Kinderzeltlager

Kontakt Rotkreuzleitung

Rotkreuzleiter:
Ralf Meier
Tel: 0171 / 4104761

Email:
rkl[at]drk-kreuztal[dot]de

Rotkreuzleiterin:
Alexandra Gattwinkel
Tel: 0170 / 5837380

Email:
rkl[at]drk-kreuztal[dot]de

DRK Kinderzeltlager

Seit nun mehr als 35 Jahren führt das DRK Kreuztal im Rahmen der Ferienspiele ein Kinderzeltlager für die Stadt Kreuztal durch. Jedes Jahr nehmen an diesem Event über 100 Kinder, im Alter von 6 – 12 Jahren teil, die zusammen mit bis zu 30 Betreuern 6 Tage lang  in Großraumzelten übernachten.

Auf der Tagesordnung steht eine Menge Spiel und Spaß. Neben vielen Spielen auf dem Zeltplatz werden Ausflüge in Freibäder, zu Bauernhöfen in der Umgebung oder zu anderen Orten geplant.  Das obligatorische Stockbrot am Lagerfeuer gehört genauso dazu, wie z.B. der Besuch der Feuerwehr Kreuztal, die mit ihrer Schaumkanone für eine Menge Action sorgt. Viele weitere Aktionen wie z.B. das Kistenklettern, welches durch ausgebildete Seilkletterer durchgeführt wird, werden mit den Kindern geplant. Dass alle DRK Helfer auch mal ein Pflaster kleben können erklärt sich von selber. Aber auch nachts wird der Zeltplatz rund um die Uhr durch ein Nachtwachenteam beaufsichtigt. So finden auch Kinder die schlecht geträumt haben immer jemanden, der wach ist und sie auch mal tröstet :-) Höhepunkt ist die Zeltlagerdisco, auf die alle Kinder die ganze Woche hin fiebern. Über die Zeltlagerpost, die täglich verteilt wird, verabredet man sich die Woche über bereits zum Tanzen

Das DRK Kinderzeltlager findet seit mehreren Jahren auf dem Schützenplatz in Elben statt. Zuvor wurde auch auf dem Giller oder in Littfeld gezeltet. Doch kein Ort ist so perfekt wie der Schützenplatz in Elben. Neben Spielgeräten und viel Platz steht auch ein Fußballplatz zur Verfügung. Und das Zeltlagerteam bekommt auch immer das Gefühl vermittelt, dort gerne gesehen zu werden.

Neben all dem Spiel und Spaß ist es aber doch eine logistische Herausforderung für das DRK Team. Neben insgesamt  10 Großraumzelten wird eine komplette Feldküche auf dem Schützenplatz verlagert. Weiterhin werden viele Tonnen Material mit LKW´s transportiert, um die 100 Kinder und Ihrer Betreuer, welche alle ehrenamtlich arbeiten und sich dafür Urlaub nehmen, 6 Tage zu versorgen. Zudem werden alle Kinder durch DRK Fahrzeuge von Eichen nach Elben gebracht, was für die Kinder bereits ein riesen Spaß ist. Wann kann man sonst in einem Auto fahren, das ein Blaulicht hat. Ab und an, so wird gemunkelt, geht auch mal das Martinshorn an.

Hat Ihr Kind auch Interesse an einer Menge Spiel und Spaß? Über die Kinder- und Jugendförderung der Stadt Kreuztal erfahren Sie, wann das nächste DRK Zeltlager stattfindet. Anmeldungen erfolgen über die Kinder- und Jugendförderung der Stadt Kreuztal.